Padre Hernán Tarqui, Iglesia Católica
Bienvenidos a la gente en las montañas de Bolivia

die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien
Die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien am 14. August 2014. QTH Koordinaten: S 21º 41' 727'' W 66º 13' 710'' eine Höhe von 3477 m . Padre Dietmar Krämer CP4PG ist am 28.01.2021 verstorben und am 29.01.2021 in der Pfarrkirche beigesetzt. Sein Nachfolger ist Padre Hernán Tarqui

Liebe Freunde der Mission
Gestern am vorletzten Tag des Jahres 2021 durfte ich die neue Kapelle in Pampa Grande Bolivien einweihen. Heute wünsche ich Ihnen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2022.
[sehen Sie die Bilder der Einweihung<<<<<<]
Euer Padre Hernán Tarqui.

Bilder aus Pampa Grande<<<<<<

Rundbrief Advent/Weihnachten 2021<<<<<<
Rundbrief Frühjahr 2021<<<<<<
Vorstellung von Padre Hernán Tarqui als PDF<<<<<<
Infos zur PAX Bank<<<<<<
Liebe Unterstützer von Mission Bolivien als PDF<<<<<<


Die Pfarrkirche von Ravelo Bolivien nördlich von Potosí.
Die Pfarrkirche von Ravelo Bolivien nördlich von Potosí.

Die Höhe von Ravelo ist 3232 Meter über dem Meer.
Die Höhe von Ravelo ist 3232 Meter über dem Meer.

Über die Nationalstraße 6 und 5 ist Ravelo gut erreichbar.
Über die Nationalstraße 6 und 5 ist Ravelo gut erreichbar. [mehr Bilder<<<<<<]

Ocurí ist zentraler Ort des gleichnamigen Landkreises (bolivianisch: Municipio) Ocurí in der Provinz Chayanta. Die Ortschaft liegt auf einem Bergrücken auf einer Höhe von 4026 m am Río Ocurí, einem Zufluss von Río Guadalupe und Río Guadalajara.
Ocurí ist zentraler Ort des gleichnamigen Landkreises (bolivianisch: Municipio) Ocurí in der Provinz Chayanta. Die Ortschaft liegt auf einem Bergrücken auf einer Höhe von 4026 m am Río Ocurí, einem Zufluss von Río Guadalupe und Río Guadalajara. [mehr Bilder<<<<<<]

Im Hintergrund die Mobilfunkstelle welche diese schöne Fotos übertragen hat und die offene Sporthalle von Mojinete Bolivien.
Im Hintergrund die Mobilfunkstelle welche diese schöne Fotos übertragen hat und die offene Sporthalle von Mojinete Bolivien. [mehr Bilder<<<<<<]

Padre Hernán Tarqui mit Blick auf den Ort, wo er geboren wurde.
Padre Hernán Tarqui mit Blick auf den Ort, wo er geboren wurde. [mehr Bilder<<<<<<]

Huancarani liegt in der Provinz Chayanta und ist der größte Ort im Cantón Campaya im Municipio Pocoata. Die Ortschaft liegt auf einer Höhe von 3388 Meter am rechten, östlichen Ufer des Río Mayu (auch: Río Grande), der flussabwärts über den Río Tumucuri, den Río Tres Mojones, den Río Chayanta und den Río San Pedro zum bolivianischen Río Grande führt. [Aus Wikipedia]

Cotagaita Land der Chaskañawi [Land der Inkas].
Cotagaita Land der Chaskañawi [Land der Inkas].

Padre Hernán ist der Nachfolger für den verstorbenen Padre Dietmar Krämer. Bitte unterstützen sie die Menschen in den Bergen Boliviens weiter.


Sponsoren oder Paten gesucht bitte hier klicken<<<<<<<

Sammlung Fotos vom Kirchenumbau in Esmoraca ist Online bitte hier klicken<<<<<<<

la refacción del Templo Parroquia documentado por fotos clic en<<<<<<<

Film über meine Arbeit in der ehemaligen Pfarrei Llica bitte hier klicken<<<<<<<

“saludos cordiales” und in Dankbarkeit
Euer
Padre Hernán Tarqui

Auch speziell für Smartphone und PAD Nutzer

Jetzt auch auf Instagram<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 01<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 02<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 03<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 04<<<<<<<<<<<<<<<<

Zu meinem Blog 05<<<<<<<<<<<<<<<<

weltkirche-bolivien.tumblr.com/
mission-bolivien.tumblr.com/

Meine Informationen im Social Network

Mission Bolivien Facebookseite<<<< [hier brauchen Sie keinen Facebook Account zum ansehen]
zu meinem Facebook Tagebuch<<<<<<<
Meine Kurz-Nachrichten auf Twitter <<<<
Mein Infos auf MeWe <<<<<<

Filme und Fotos aus Esmoraca, Mojinete und Talina Bolivien

Mein Video-Radio-Kanal auf YouTube<<<<<<<<<<
Meine Fotos auf Flickr<<<<<<<<<<<
Sie suchen sich einfach die Seite aus die Ihnen am besten gefällt
......................................................................................................

zu meinen Twitterseiten

Ermoraca & Mojinete, gehören zur Diözese Potosí

Bischof von Potosi

"Die Pfarreien “San Francisco de Asis” von Esmoraca und Mojinete, gehören zur Diözese Potosí in Bolivien, deren Bischof jetzt Monseñor NICOLAS RENA ist."

Rückblick über meine Arbeit in Talina

Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
nach Talina Bolivien<<<<<<<

Rückblick über meine Arbeit in Llica & Tahua

Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini
Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini

Besuchen Sie auch die Seiten über meine Arbeit in der Hochland Pfarrei Llica Tahua um noch mehr über meine lanjährige Missionsarbeit in Bolivien zu erfahren.
Nach Llica Tahua bitte klicken<<<<<<<